DMR MD-380

Hallo zusammen,

ich habe wieder mal ein DMR – Gerät direkt importiert und möchte hier meine Erfahrungen damit mal wiedergeben.
Das Gerät ist erst seit ein paar Tagen offiziell verfügbar, denn es wurde erst im April auf der Messe in Hong Kong vorgestellt. Es handelt sich um ein Tytera MD-380. Es hilft auch nicht großartig danach zu googeln, es gibt noch keine Berichte darüber. Das Gerät soll 2m und 70cm können, was es nicht tut, da die Firmware dafür noch nicht ganz komplett ist. Ist aber kein großer Nachteil, da fast alle Repeater auf 70cm arbeiten. Der Preis ist natürlich sehr interessant, da alles mit dabei ist. Ein Programmierkabel sowie Tischlader und Software sind generell dabei. Die Software hatte ich schon vorher um mir die anzusehen und musste feststellen, daß diese sehr stark der Hytera Software ähnelt. Das ist aber schon die einzige Gemeinsamkeit die die Geräte zu haben scheinen. Da es ja ein vollkommen neues Gerät ist gibt es dafür auch keine Codeplugs. Also Fleißaufgabe, einen Codeplug oder besser gesagt eine Erstprogrammierung erstellen. Nachdem ich ein paar Repeater programmiert hatte um zu testen wie die Funktionen sind war ich echt überrascht wie gut das Gerät ist. Es ist nicht der allgemein bekannte Schrott von anderen Geräten, sondern ein sehr gut verarbeitetes Gerät. Die Software ist in Englisch und auch in Chinesisch. Sind extra 2 verschiedene Setupdateien. Nachdem die ersten Tests sehr erfolgversprechend gelaufen waren, habe ich sämtliche Repeater aus DL einprogrammiert, was natürlich sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Der große Vorteil gegenüber anderen Geräten ist, daß man das Gerät auch ohne Software umprogrammieren kann, was viele Teurere Geräte nicht können. Nachdem ich das Gerät einigen OM’s vorgestellt hatte und die es getestet haben sind die so davon überzeugt, daß ich gleich ein paar Vorbestellungen bekommen habe für meine nächste Bestellung. Das Gerät kann über mich bezogen werden, was natürlich bei einer Sammelbestellung beim Hersteller natürlich einige Vorteile hat, da ich mit den Entwicklern direkt in Kontakt stehe. Der Preis für ein Gerät ist 185,- € wobei da Porto, Verpackung, Software, Programmierkabel und Zoll schon mit drin sind.  Wer also ein günstiges Gerät sucht ist hier genau richtig. Bestellungen und Fragen direkt per Mail an mich.

73 Manfred

Veröffentlicht unter Erfahrungsberichte | Kommentare deaktiviert für DMR MD-380

VFDB Runden

Vor einigen Wochen haben wir, DL5RFK und meine Wenigkeit, DB4ZZ, mal den Versuch unternommen die Frequenzen wieder ein wenig zu beleben. Angedacht war für die ersten Tests der Samstag um 20:00 Uhr MESZ. Dazu wurden ein paar Repeater, sowie der Konferenzserver *VFDB* zusammengeschaltet und verucht eine Geprächsrunde aufzubauen. Das hat auch die ersten male super funktioniert, so daß wir am überlegen waren, welcher Termin denn besser ist für solche Aktivitäten. Zur Zeit sollte es nach dem Rundspruch am ersten Samstag im Monat eine lockere Gesprächsrunde werden. Was mir allerdings dabei zu denken gibt, ist daß die Uhrzeit wohl ein wenig zu früh ist, vor allen Dingen in der Sommerzeit. Aus diesem Grund hab ich mich dazu entschlossen, den VFDB – Rundspruch am Dienstag nach der offiziellen Verkündung den Rundspruch um 18:00 Uhr UTC zu wiederholen und danach so gegen 18:10 Uhr UTC (20:10 MESZ), die Talkrunde noch durchzuführen. Diese Zeit dürfte wohl angenehmer sein, da dann nicht mehr so viele im QRL sind, oder sonstige Aktivitäten im Aussenbereich getan werden. Aber es gibt ja auch die Möglichkeit, wenn man unterwegs ist sich über Echolink von einem Repeater oder Link, oder über Internet an der Runde zu beteiligen. Ich hoffe, auf rege Beteiligung und wünsche allen.

 

73 Manfred DB4ZZ

Veröffentlicht unter Rundspruchaktivitäten | Kommentare deaktiviert für VFDB Runden

Echolink

Seit einem Jahr ist der „Hausrepeater“ DB0GIS über Echolink verbunden. Das bietet natürlich einige Vorteile, die auch genutzt werden sollten. Darüber kann man ohne große Probleme mit der ganzen Welt komunizieren. Die Anleitungen dazu sind schon im Web so viel veröffentlicht worden, so daß ich mir hier den Vortrag darüber sparen möchte. Wer dennoch nicht weis wie es funktioniert und wie man das nutzen kann, der kann gerne an mich eine Mail schicken und ich werde ihn dann beraten und hilfreich zur Seite stehen.

Veröffentlicht unter Technikseite | Kommentare deaktiviert für Echolink

Rundspruch des VFDB Deutschland

Der Rundspruch des VFDB wird an jedem ersten Samstag im Monat um 15:00 Uhr UTC übertragen. Da der Rundspruch über Echolink und einige Repeater verteilt wird, kann sich jeder aus aller Welt den Rundspruch anhöhren. Über den Konferenzserver *VFDB* und über DB0GIS wird der Rundspruch direkt abgestrahlt. Wer gerne automatisch den Rundspruch mit ausgestrahlt haben möchte kann sich hier melden, oder an admin(ät) db4zz-l.de eine Mail schreiben.

Veröffentlicht unter Rundspruchaktivitäten | Kommentare deaktiviert für Rundspruch des VFDB Deutschland

Termine für OV – Abend von Z33

Das OV – Treffen findet jeden ersten Montag im Monat um 16:15 Uhr in Giessen in der Gaststätte „Rudolfs“, Pistorstrasse 2 (Sommerlad Gebäude) statt. Gäste und Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht unter OV Abend/Treffen, Termine | Kommentare deaktiviert für Termine für OV – Abend von Z33

Hallo

Willkommen auf der Webseite des VFDB Ortsverbandes Z33.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hallo